Lattenrost kaufen – interessante Details

Die 5 wichtigsten Punkte, die beim Lattenrost Kauf zu beachten sind!

In diesem Beitrag geht es um das Thema „Lattenrost kaufen“ und dazu notwendige Informationen.


  1. WOZU IST ÜBERHAUPT EIN LATTENROST NOTWENDIG?

  2. WELCHER LATTENROST PASST DENN NUN IN MEIN BETT?


Die Frage ,wozu ein Lattenrost überhaupt notwendig ist, stellt sich so mancher Mensch, wenn es darum geht,ein neues Bett zu kaufen!

Der wohl wichtigste Grund:

  • Belüftung der Matratze

Ohne einen Lattenrost in welcher Ausstattung auch immer werden Sie früher oder später Probleme bekommen, da keine ausreichende Belüftung vorhanden ist!

Wenn die Matratze direkt am Boden aufliegt statt am Lattenrost fehlt die Luftzirkulation. Folge – irgendwann kann es ohne Lattenrost zu gesundheitsschädlichen Schimmelbildungen kommen.

Auch die Lösung mit einem Brett statt einem Lattenrost ist bei genauerem Hinsehen nicht wirklich ratsam.

Die Matratze liegt zwar nicht mehr am Boden auf jedoch jetzt direkt am Brett – bedeutet gleiches Problem wie oben angeführt – fehlende Luftzirkulation und Gefahr von Schimmelbildung!

Und noch ein gravierender Grund der für einen Lattenrost spricht – Lattenroste haben je nach Qualität federnde Holme und daher die Möglichkeit sich der Körperform gut anzupassen!

Man darf nicht vergessen – der Lattenrost bildet zusammen mit der Matratze und dem Bett eine Einheit ,wenn es um das Thema „Schlaf“ geht.


  • Welcher Lattenrost passt denn nun in mein Bett?

Grundlage dafür ist Ihr Bett bzw. welche Auflagemöglichkeiten vorhanden sind!


  1. Durchgehender Rahmen im Bettinneren
  2. Vier Winkel an den Eckpunkten des Bettes
  3. Zwei Querlatten als Auflagefläche

 

  • Durchgehender Rahmen: damit ist ein Rahmen im Bettinneren  gemeint, der mit dem Bettgestell verbunden ist.  Auf diesem liegt dann der Lattenrost auf, was ihm eine gute Stabilität verleit. Geeignet für alle Arten von Lattenrosten

  • Vier Winkel an den Eckpunkten: hier sind vier Eisenwinkel an den Eckpunkten des Bettes mit Schrauben befestigt. Zusätzlich dienen noch jeweils zwei Eisenwinkel auf den Seitenteilen als Halterung für den Lattenrost.  Nicht geeignet für Rolllattenroste!

  • Zwei Querlatten: hier sorgen zwei Querlatten zusammen mit Eckauflagewinkeln für die Auflagefläche des Lattenrostes.  Nicht geeignet für elektrische Lattenroste!

Das war der 1.Teil zum Thema „Lattenrost kaufen„.

In Kürze erscheint der 2. Teil. Es wird um die Zoneneinteilung der Lattenroste gehen und vieles mehr. Vorerst können Sie über die Auswahlbutton unten die jeweiligen Lattenroste einmal in Ruhe anschauen und sich selbst ein Bild machen! 

 

90x200 cm 

 

140x200 cm

 

160x200 cm

 

elektrischer Lattenrost

 

 

 

 

About Josef Pallanich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf akzeptieren klickst! Mehr Infos

Wir benutzen Google Analystics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube Videos helfen dir, mittels Cookies, nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen